Neuigkeiten

Schuljahresende - 14.07.10
Heute endet der Unterricht des Schuljahres 2009 / 2010 mit der Ausgabe der Zeugnisse nach der 3. Stunde. Wir wünschen allen Eltern und Schülern (und natürlich auch den Lehrern) ein erfreuliches Schuljahresende, erholsame Ferien und hoffen, sie Ende August wieder gesund und mit neuem Lerneifer wieder zu sehen!

Comenius-Info #7 erschienen - 13.07.10
Zum Ende des Schuljahres erscheint nun eine neue Ausgabe des Comenius-Info-Heftes, das wichtige Informationen des Schullebens am Comenius-Gymnasium der letzten Monate nochmals zusammenfasst. Auf 16 Seiten gibt es diesmal Bilder und Texte zu Auszeichnungen, Fahrten, Entwicklungen, Auftritten und andere Termine an unserer Schule. Die aktuelle Ausgabe gibt es wie die vorherigen hier zum Download in der Rubrik "Eltern & Ehemalige".

Kein Chartiy-Walk am morgigen Dienstag - 12.07.10
Der am letzten Freitag abgesagte Charity-Walk findet NICHT am morgigen Dienstag, dem 13.07.2010, statt. Vorerst läuft morgen der Unterricht ab der 1. Stunde nach Plan! Wir bitten um Verständnis und hoffen, den Charity-Walk später nachholen zu können.

10A in York: Abschlussfahrt auf hoher See - 12.07.10
Vom 1. bis zum 3. Juli gingen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10A unter Leitung von Herrn Hillert und in Begleitung von Frau Brands auf große Abschlußfahrt von Düsseldorf über Zeebrügge nach York und zurück über Rotterdam und Amsterdam, während sie ihre Nächte auf dem Meer verbrachten - eine Europareise mit vielen neuen Erfahrungen und Eindrücken für Schüler wie Lehrer! Einen Bericht mit einer Reihe von Fotos gibt hier.

Spanische Fiesta am Comenius ein grosser Erfolg - 11.07.10
Vielleicht auch gerade wegen der südländischen Hitze am vergangenen Freitag kam bei der großen Fiesta am Comenius-Gymnasium eine Stimmung wie in Spanien auf. Das über Stunden interessante und unterhaltsame Rahmenprogramm mit Flamenco, diversen Instrumental- und Gesangsdarbietungen sowie Überraschungsgästen, das reichhaltige Angebot an landestypischen Speisen (inklusive einer riesigen Paellapfanne) und der bis in den späten Abend nicht versiegende Fluß an erfrischenden Getränken (u.a. auch der mit Unterstützung von unserem Hausmeister Herrn Hübner und seiner Frau im Vorfeld zubereitete Sangria) ließen bei den mitfeiernden Schülern, Lehrern, Eltern und Ehemaligen bereits am Freitag den Wunsch aufkommen, dass die spanische Fiesta am Comenius-Gymnasium eine feste Einrichtung wird! Vielen Dank an Frau Dr. Palma, Herr Fries, Frau Abiega, Frau Dr. Wawerla und die sehr engagierten Schülerinnen und Schüler der Jahrganggstufe 12! Einige Impressionen des Abends von Herrn Hillert:

Chartiy-Walk vermutlich am kommenden Dienstag - 11.07.10
Der wegen der großen Hitze am vergangenen Freitag abgesagte Charity-Walk findet veraussichtlich am Dienstag, den 13.07.2010 statt. Wir bitten am Montagabend erneut hier nach zu lesen, wie die Regelungen für Dienstag aussehen. Vielen Dank für das Verständnis!

Chartiy-Walk nicht an diesem Freitag - 08.07.10
Wegen verstärkter Bedenken für die Gesundheit der Läufer bei der morgen zu erwartenden Hitze findet der Charity Walk NICHT an diesem Freitag statt! Ein Ersatztermin wird baldmöglichst bekannt gegeben. Unterricht findet morgen für alle Schüler der Sekundarstufe I + II von der 1. bis zur 4. Stunde planmäßig statt, der weitere Unterricht entfällt!

Chartiy-Walk-Brief und -laufzettel - 06.07.10
Den Brief für den Charity-Walk an diesem Freitag, dem 09.07.2010, inklusive des Laufzettels für die Schülerinnen und Schüler gibt es hier zum Download (.doc-Datei).

Comenianer für Tatfunk-Projekt qualifiziert - 04.07.10
Die Schülerinnen und Schüler des 12er-Kurses Musik von Herrn Anstatt haben während des vergangenen Jahres für das Tatfunk-Projekt ein 45-minütiges Radio-Feature produziert. Dabei haben sie ein Budget von 1.200,- € selbstständig verwaltet, mit externen Medien-Coaches und Vocal-Coaches gearbeitet, Aufnahmen im externen Tonstudio und digitalen Tonschnitt am Computer gemacht, eine sendefähige Master-CD hergestellt, ein Projektheft zusammengestellt, das die Planung und Durchführung dokumentiert und CD sowie Projektheft beim LVR in Düsseldorf eingereicht. Damit hat sich unsere Schule für die Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb "Tatfunk" qualifiziert. Gratulation!

Wer sich die Produktion anhören möchte: Der Sendetermin wird wahrscheinlich in der ersten Woche nach den Sommerferien bei Antenne Düsseldorf sein. Jetzt heißt es: Daumen drücken!

logo!-Reporterin Swantje am Comenius - 03.07.10
Am Mittwoch, den 30. Juni hat uns die logo!-Reporterin Swantje besucht und die Fragen der Schülerinnen und Schüler der 5d beantwortet. Swantje erzählte von ihrer Arbeit als Reporterin und so konnte die Klasse erfahren, wie Swantje ihre Arbeitsstelle bekommen hat und welche Aufgaben sie in der Redaktion hat. Besonders interessant war zudem, dass sie bei der WM in Südafrika war und dort Kinder interviewte. Dort bekam sie außerdem die Gelegenheit, im Stadion das Spiel Deutschland – Australien mitzuerleben. Besonders interessierten sich die Schülerinnen und Schüler für die Möglichkeit, als Kinderreporter für logo! zu arbeiten. Swantje konnte hier gute Tipps für eine Bewerbung geben. Die Kinder erlebten so eine wirklich sehr interessante Stunde von einer echten Expertin!

Tortellini schlagen Pizza im Geschmackstest - 31.06.10
Die Fünftklässler der Nachmittagsbetreuung haben in den letzten acht Wochen eifrig abgestimmt. Ziel war es das leckerste Essen zu ermitteln. Was als kleines Experiment gedacht war, entwickelte sich zu einem kulinarisch-anspruchsvollen Unterfangen. Die einzelnen Komponenten der Mahlzeiten wurden in einer täglichen Abstimmung bewertet. Getreu dem Motto "Nur Mäkeln gilt nicht!" machten die Schülerinnen und Schüler auch konkrete Verbesserungsvorschläge. "Es hat sich in den letzten Wochen eine richtige Ess- und faire Kritikkultur entwickelt. Das schöne ist, dass die Küche unsere konstruktiven Ideen und Anregungen aufnimmt." berichtet die Leiterin der Nachmittagsbetreuung Frau Steinborn. "Wir haben seitdem viel zufriedenere Schülerinnen und Schüler."

Wer gedacht hat, dass das Gericht Pizza Margherita die Abstimmung gewinnt, der irrt. Es bekam nur elf mal die Bestnote und landet damit auf Rang 10. Die Top 3 der Lieblingsgerichte sind: 1. Tortellini mit Sauce Alfredo (Erbsen und Putenschinkenstreifen), 2. Hackfleischlasagne mit Gurkensalat und 3. Reis mit Geflügelbällchen in milder ungarischer Sauce. Die intensive Beschäftigung der letzten Wochen mit ihrem Essen hat aber noch eine weitere Auswirkung auf die Kinder. Die Experimentierfreude hat spürbar zugenommen. In der Nachmittagsbetreuung finden sich nicht weniger als 20 von den jungen Schülerinnen und Schüler selbständig organisierte Gewürze, die das Essen täglich individuell verfeinern.

Comenius bei den Tennis-Stadtmeisterschaften - 30.06.10
Als Höhepunkt der neu eingeführten Tennis AG am Comenius Gymnasium konnten sich Max Reeker, Emil Brinkschulte, Gero op den Berg sowie David Bohnen als Schulteam erstmalig bei den Stadtmeisterschaften beweisen. Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen unterlagen die Schüler in der Alterstklasse III zunächst dem sehr starken Lessing Gymnasium. Durch einen hitzebedingten Ausfall von Gero op den Berg, erkämpfte das Team unter der Leitung von Susanne Heimes nur noch mit drei Stammspielern ein verdientes Unentschieden gegen das St. Ursula Gymnasium. Hierzu konnten vor allem die Siege von Emil, der gleichzeitig seinen 12. Geburtstag feierte, und Max beitragen. Dadurch belegte die Schulmannschaft insgesamt einen guten 4. Platz. (Foto: hinten: David Bohnen, Emil Brinkschulte; vorne: Max Reeker, Gero op den Berg)

91 erfolgreiche Abiturienten 2010 am Comenius- 30.06.10
Mit der feierlichen Verleihung der Abiturzeugnisse am 25. Juni in der Schulaula und dem festlichen Abi-Ball tags darauf fand das diesjährige Abiturverfahren, das mit den schriftlichen Prüfungen kurz nach den Osterferien begonnen hatte, seinen würdigen Abschluss. 91 Schülerinnen und Schüler konnten ihre Urkunde der „Allgemeinen Hochschulreife“ freudig entgegen nehmen – davon rund zehn Prozent, die eine 1 vor dem Komma ihrer Durchschnittsnote haben. Drei Schülerinnen und Schüler schnitten sogar mit der Note 1,2 ab. Auch gab es in den Einzelprüfungen diesmal die bemerkenswert hohe Zahl von 14 Prüfungen mit der Note „eins plus“, gleich 15 Punkte. Die Namen aller erfolgreichen Abiturienten finden sich in der Rubrik "Eltern / Ehemalige". Wir gratulieren herzlich allen Abiturienten!

Comenianer gewinnen "Rockin Robots" Contest - 28.06.10
In diesem Jahr veranstaltet die Stadt Düsseldorf zum zweiten Mal den Programmierwettbewerb „Rockin` Robots“. Bereits im Vorjahr nahm das Comenius Gymnasium mit Erfolg an diesem Wettbewerb teil und erreichte damals den 2. Platz. Auch in diesem Jahr war die Vorgabe, einen Roboter auf Basis der Lego Mindstorms NXT Systeme zu konzipieren und zu bauen (dieses System wird am Comenius Gymnasium seit diesem Jahr im Informatikunterricht genutzt). Neben dem programmierbaren Roboterbaustein, gibt es in den Bausätzen auch Motoren und Sensoren, die Geräusche erkennen, Entfernungen oder Helligkeiten messen und auf Druck reagieren können.

Die Schüler Alexey Vasyunin, Nico Wimmer, Emil Chakkour und Jan Gehrmann (7a) haben diesmal einen Roboter konstruiert, der Zahlen scannen und diese dann mittels Bluetooth auf einen andern Roboter übertragen kann. Die herausragende Konstruktion und Programmierung des Roboters überzeugte die Jury, so dass sich das Comenius Gymnasium gegen acht andere Gymnasien in Düsseldorf durchsetzen konnte und diesmal den 1. Platz belegte, der mit einem Preisgeld in Höhe von 500€ ausgeschrieben war. Herzlichen Glückwunsch!

Charity-Walk bewegt - Neue Post aus Kolumbien - 27.06.10
Wir haben Post aus Kolumbien! Mit dem Geld des letzten Charity-Walks ist eine kleine Krankenstation eröffnet und ein Kopierer angeschafft worden. Daneben läuft das Ernährungsprogramm weiter und für die ärmeren Familien werden die Schuluniformen angeschafft. Es wurden 165 Schüler unterstützt, die Schulmaterial, Schuluniformen und Schuhe im Gesamtwert von 10.000.000 (ZEHN MILLONEN PESOS) erhielten! Mit unserer Hilfe verändern wir Lebenswege! Einen neuen Brief von Pater Martin kann man hier lesen. Der nächste Charity-Walk findet am Freitag, den 9. Juli statt.

Biologische Vielfalt on Tour am Comenius - 19.06.10
Unter dem Motto „Vielfalt on Tour“ besuchte am vergangenen Donnerstag das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz das Comenius-Gymnasium. Der Bus reiste bereits am Vortag an und ließ über den gesamten Vormittag für Schüler der 7. und 9. Klassen die biologische Vielfalt erlebbar werden. Dabei erfuhren die Schüler die Bedeutung der nachhaltigen Nutzung der biologischen Ressourcen und wie sie zum Erhalt und Schutz der Vielfalt beitragen können. Die Schüler der Klasse 9c resümierten schließlich: „Augen auf beim Apfelkauf!“

Charity-Walk und Fiesta Española am 9. Juli - 13.06.10
Bitte schon unbedingt vormerken: Am Freitag, dem 9. Juli, gibt es am Comenius-Gymnasium einen besonderer Aktionstag! Vormittags findet wieder unser traditioneller Charity Walk für Kolumbien statt, ab 17 Uhr starten wir dann in einen ausgelassenen Abend mit einer Fiesta voll spanischer Spezialitäten, Musik und Tanz!

Theater am Comenius: Der Kreidekreis - 04.06.10
Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe 12 zeigt seine aktuelle Produktion "Der Kreidekreis" - eine Geschichte um ein unschuldiges junges Mädchen, das von seiner Mutter an ein Freudenhaus verkauft, um dem völligen Ruin der vaterlosen Familie zu entgehen. Schlimmer kann es kaum kommen? Doch es kommt schlimmer. Sie gerät in die Hände des Mörders ihres Vaters und wird seine zweite Frau. Klingt wie der Anfang eines modernen Krimis? Es ist aber eine Geschichte aus dem China des 13. Jahrhunderts!

Aufführungen sind Dienstag, 15. Juni und Mittwoch, 16. Juni 2010, jeweils um 19.30 Uhr in der Aula des Comenius-Gymnasiums. Karten gibt es ab kommenden Montag in den großen Pausen. Weitere Informationen in der Einladung hier - Sie sind ganz herzlich eingeladen!

Achtklässler in der Bretagne - 28.05.10
Nachdem uns die französischen Schülerinnen und Schüler im Januar besucht hatten, ging es vom 21.-28. Mai zum Gegenbesuch nach Rennes! Bei bestem Wetter konnten Mutige im eiskalten Meer baden, im Watt um den Mont Saint Michel stapfen oder in Saint Malo Crêpes essen. Am Abschiedsabend versuchten sich dann noch zahlreiche Comenius-Schüler im bretonischen Tanz (s. Foto). Vielen ist klar: Das war nicht der letzte Besuch in der Bretagne. Daher heißt es im wörtlichen Sinne: Auf Wiedersehen - Au revoir!

Studientag am kommenden Mittwoch - 21.05.10
Am Mittwoch, den 26.05.2010, findet am Comenius-Gymnasium wegen der Vielzahl der Abiturprüfungen ein Studientag am Comenius-Gymnasium statt. Für die Schülerinnen und Schüler bedeutet dies keinen Unterricht an diesem Tag, aber ggf. mehr Hausaufgaben. Frohe Pfingst-"ferien"!

Comenius erhält Umweltförderung der Stadt - 17.05.10
Wie sieht es eigentlich in einem Vogelnistkasten aus? Was machen Wildbienen in ihren Bruthöhlen? Zur Erforschung dieser Fragen hat das Comenius-Gymnasium 150 Euro von dem Umweltamt der Stadt Düsseldorf erhalten. Mit dem Geld der Aktion „Mach was draus!“ werden Nisthilfen und eine Nachtsichtkamera gekauft, mit der man die Tiere auch bei ihren sonst für Menschenaugen verborgenen Aktivitäten beobachten kann. Die ersten Bilder werden natürlich hier zu sehen sein.

Neu: Experimentalchemie & Ernährungsberatung - 10.05.10
Zwei neue Angebot gibt es seit vergangener Woche am Comenius-Gymnasium: Herr Wiewiora bietet einmal in der Woche nun eine Arbeitsgemeinschaft für eine Stunde zum Thema "Experimentalchemie" an. Einen konkreten Termin kann man bei ihm erfragen. Des weiteren gibt es nun jeden Freitag in der 8. Stunde (14:15 - 15:00 Uhr) ein Angebot von Herrn Kuhlen, sich rund um das Thema "Ernährung" beraten zu lassen (Aushang siehe links). Wer beide Angebot wahr nehmen will, kann vielleicht den hohen Brennwert von Schokolade untersuchen und daraus seine Schlüsse ziehen. Auf jeden Fall zwei lohnende Erweiterungen unseres Angebots.

Klasse 8C zurück von der Spanienfahrt - 09.05.10
„Es war einfach nur genial!” Die Klasse 8c ist restlos begeistert von der Spanienfahrt zurückgekehrt. Die vergangene Woche verbrachten die 30 Schülerinnen und Schüler in Málaga an der Costa del Sol. Vormittags vertieften sie ihre Spanischkenntnisse in Kleingruppenunterricht bei spanischen Lehrern der Sprachschule „Málaga ¡SI!“. Nachmittags standen Ausflüge und Besichtigungen auf dem Programm. So erkundete die Klasse Málaga in maurischer Zeit und als Geburtsstadt von Picasso, feierte das Volksfest im idyllischen Dorf Frigiliana mit, besuchte die Reichen und Schönen in Marbella, tanzte Salsa und wanderte durch den Pinienwald von San Antón, um von der Bergspitze über die gesamte Bucht bis nach Afrika zu blicken. Aber natürlich blieb noch genügend Zeit, bei 30 Grad auch mal Sonne und Sand zu genieβen, im Meer zu baden und Strandspiele zu machen. Untergebracht waren die Schüler jeweils zu zweit in spanischen Gastfamilien, sodass sie auch auβerhalb des Programms ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern und in die iberische Kultur eintauchen konnten. Dazu gehörte natürlich auch eine Paella.

Lehrer-Sprechstunden: Neue Sprechzeitenliste - 08.05.10
Falls Sie am Elternsprechtag in dieser Woche keinen Termin mehr bekommen haben und doch den einen oder anderen Lehrer dringend sprechen wollen, so können Sie für die wöchentlichen Sprechstunden der Lehrer über ihr Kind einen Termin vereinbaren. Eine aktualisierte Liste aller Sprechzeiten können Sie hier herunter laden.

Comenius Band und Chor live am 8. / 9. Mai - 01.05.10
Am Samstag dem 8. Mai wird unsere Schulband um 14:20 Uhr einen kurzen Auftritt auf dem Rathausplatz in Düsseldorf haben. Dort steht im Rahmen des Europafestes eine große Bühne auf der verschiedene Musik- und Tanzgruppen aus ganz Europa auftreten. Wir sind da mit unserer Popmusikgruppe eine Ausnahme, haben in den letzten Jahren aber immer dafür gesorgt, dass der Rathausplatz am Ende des kurzen Auftritts voll war. Alle die Zeit und Lust haben oder im Rahmen eines Einkaufsbummels ohnehin in der Nähe sind sind herzlich eingeladen.

Am Sonntag dem 9. Mai (Muttertag/ Wahlsonntag) singt unser Eltern-Lehrer-Schülerchor um 18 Uhr in der Johanneskirche (hinter den Schadowarkaden). Dort findet ein Sunday Special statt. Es handelt sich dabei um einen Gottesdienst für "Anfänger, Atheisten, Suchende". Der Chor steht dabei im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Diejenigen, die die Wahlergebnisse besinnlich abwarten möchten oder Trost über das falsche Ergebnis suchen, sind herzlich eingeladen, teilzunehmen...gerne auch mit ihrer Mutter.

Comenius goes England - 7./8. Klasse in Dover - 01.05.10
Vom 26.04. bis 29.04. reisten 28 Schülerinnen und Schüler unserer Schule nach Herne Bay / England und verbrachten dort eine erlebnisreiche Woche. Die Fahrt wurde gemeinsam mit niederländischen Schülern unserer Partnerschule Anna van Rijn College aus Nieuwegein durchgeführt. Auf dem Programm standen u.a. Besuche der historischen Städte Rochester und Canterbury, Strandspaziergänge, Fish & Chips und die berühmten Cliffs von Dover. Außerdem hatten alle Gelegenheit den englischen way of life bei Gastfamilien kennenzulernen. Müde, aber mit vielen Souvenirs und schönen Erinnerungen kehrte die von Kerstin Abs und Karsten Wiemann begleitete Gruppe am frühen Freitagmorgen wieder nach Düsseldorf zurück.

Das Comenius-Gymnasium ist "Ganz In" - 29.04.10
Wir sind dabei! Das Comenius-Gymnasium ist eine von landesweit 30 Schulen, die für das Modellprojekt „Ganz In – mit Ganztag mehr Zukunft“ ausgewählt wurden. Das Projekt startete Mitte April und bringt insgesamt 10 Mio. Euro für den Ausbau der Ganztagsgymnasien in NRW. Träger der Initiative sind die Stiftung Mercartor, das Institut für Schulentwicklungsforschung Dortmund, die drei Ruhrgebietsuniversitäten und das Landesministerium für Schule und Weiterbildung.

115 Gymnasien werden landesweit im nächsten Schuljahr in den Ganztagsunterricht starten, aber nur die 30 ausgewählten Schulen erhalten die zusätzlichen Mittel, weil sie zu dem Pilotprojekt „Ganz In“ gehören. Mehr zum Ganztag am Comenius Gymnasium hier.

Comenianer beim Brückenlauf 2010 - 28.04.10
Bei hochsommerlichen Temperaturen nahmen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums am traditionellen "Düsseldorfer Brückenlauf" teil. Die Teilnahme am alljährlich veranstalteten Brückenlauf ist inzwischen ein weiterer, fest etablierter Bestandteil des umfangreichen Sportprogrammes unserer Schule. Alle Teilnehmer gingen mit vollem Engagement ins Rennen und erstaunten mit ihren Laufleistungen nicht nur ihre Eltern und Lehrer, sondern auch die vielen Zuschauer an der Strecke.

Als Belohnung für ihre herausragenden Leistungen erhielten unsere Schülerinnen und Schüler das begehrte "Finisher-Shirt" des Veranstalters. Für unsere Schule liefen neben Tom Sternemann, dem Vorjahressieger seiner Altersklasse, strahlend über die Ziellinie: Sophie Maria Zimmermann, Moritz Römer, Nina Henze, Malte Gätzschmann, Florian Ratzlaff, Sarah Lennartz, Ella Roth, Niklas Sternemann, Florian Eiker, Julia Bachmann, Marie Waltemode, Luisa Peek, Maria Prangs, Jan Orlob, Jan-Niklas Seiffert, Jonas Bredelin, Felix Fischer, Luis Ulrich und Johanna Suntinger. Herzlichen Glückwusch!

Schülerinnen und Schüler befragen Jugendoffizier - 22.04.10
Täglich ist der Einsatz deutscher Truppen in Afghanistan in den Medien. Um der Frage „Was macht die Bundeswehr in Afghanistan“ genau auf den Grund zugehen, lud die Klasse 9b unter der Leitung von Herrn Bußmann und Herrn Hilbert kürzlich einen Jugendoffizier der Bundeswehr in den Politikunterricht ein. Die Schülerinnen und Schüler stellten gezielte sachliche Fragen zum Einsatz deutscher Truppen am Hindukusch und nutzten die Gelegenheit den Einsatz kritisch zu hinterfragen. So gelangten Sie an Informationen, die auf anderen Wegen nur schwer zu erhalten sind.

Die Bemerkung eines Schülers „Können wir den Offizier nochmal einladen, ich hätte noch einiges zu diskutieren?“ bestätigt den Erfolg der Expertenbefragung am Comenius-Gymnasium.

Somerset-Schülerin über Deutschland-Austausch - 21.03.10
Im Sommer des letzten Jahres kamen 23 Schülerinnen und Schüler des Somerset College als Austauschschüler aus Australien an das Comenius-Gymnasium (siehe News am 15.06.09). Katharina Gutjahr-Holland hat es in Düsseldorf so gut gefallen, dass sie im vergangenen November erneut den langen Weg gemacht hat und nun in der aktuellen Ausgabe des Somerset Newletters (Titelbild links) über ihre Erfahrungen z.B. mit dem Düsseldorfer Karneval berichtet. Ihren ausführlichen Bericht kann man hier nachlesen.

Erlebnisbereicht vom Australienaustausch - 18.04.10
Anna Siering aus der 10 A von Herrn Hillert erzählt auf unserer Webseite von ihren Erlebnissen am anderen Ende der Welt beim Schüleraustausch in Australien. Lesen Sie ihren Bericht und sehen Sie 16 wundervolle, große Fotos von Flora, Fauna und Architektur hier in der Kategorie "Internationales / Schüleraustausch".

Comenius erneut Stadtmeister im Tischtennis - 17.04.10
Erneut hat eine unserer Tischtennismannschaften (in der Wettkampfklasse IV) bei den Stadtmeisterschaften ein herausragendes Ergebnis erzielt: Wir sind wieder Stadtmeister! Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und das Team mit Herrn Bisigo und Herrn Stüben, das sie unterstützt und begleitet hat!

Austauschschüler zurück aus Australien - 12.04.10
Seit vergangenem Freitag sind nach gut drei Wochen auch unsere Austauschschüler aus den Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 zurück von ihrer Reise um die Welt nach Australien und zurück. Vier spannende Tagebuch-Einträge und ein paar kleine Fotos von ihrer Reise findet man hier auf Oberkassel.de. Mehr davon demnächst auch auf dieser Seite.

Oberstaatsanwaltschaft besucht die 11er - 11.04.10
Am kommenden Mittwoch, dem 14., und Donnerstag, dem 15. April, besucht Frau Neubert von der Oberstaatsanwaltschaft die Jahrgangsstufe 11. Der Besuch steht unter dem Zeichen der Verkehrserziehung, es wird aber auch um allgemeinere Themen gehen wie zum Beispiel "Was bedeutet eine Falschaussage bei der Polizei?", "Was bedeutet eine Strafanzeige?" und ähnliche spannde Fragen. Der Besuch findet jeweils in den ersten vier Stunden und jeweils mit Teilen den Jahrganggstufe statt.

Fußballturnier Comenius - Carl-Benz - 26.03.10
Zu einem Fußballturnier der Klassen 7 und 8 trafen Jungen- und Mädchenmannschaften des Comenius-Gymnasiums und der Carl-Benz-Realschule kurz vor den Osterferien aufeinander. Bei Sonnenschein verfolgten die Schülerinnen und Schüler die spannenden Spiele.

Wir wünschen allen Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden des Comenius-Gymnasiums erholsame Osterferien - alles Gute bis zum 12. April!

Biologie-Exkursion zum Zollamt - 23.03.10
Die Klasse 7b besuchte im Rahmen des Biologieunterrichtes am 17.03.2010 das Zollamt am Flughafen. Fiete und Tobias aus der 7b: "Ein Zollbeamter, Herr Fenske, hat uns das Washingtoner Artenschutzabkommen, in dem es um den weltweiten Schutz seltener Tierarten geht, erklärt und zeigte uns Schmuggelwaren wie z.B. Elfenbein oder Goldringe mit Elefantenhaaren (Fotos hier). Herr Wiewiora und Frau Bajon begleiteten uns und waren ebenso begeistert wie wir."

Schüler beim National Geographic Wettbewerb - 22.03.10
Das Comenius-Gymnasium hat dieses Jahr zum ersten Mal am National Geographic Wissen - Wettbewerb teilgenommen! In einer ersten Runde nahmen fast 70 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassen der Jahrgangsstufen 7 und 9 teil, um den besten Geographieschüler aus ihren Reihen zu ermitteln. Nach der Betreuung und Auswertung durch Frau Klingen und Herrn Koch konnten jeweils die drei Klassenbesten in der Schulrunde gegeneinander antreten.

Thematischer Schwerpunkt der Schulrunde waren die Golfstaaten. Insgesamt 20 Aufgaben und Fragen zu den verschiedensten geographischen Themen mussten bearbeitet werden. Aus dieser Runde ging Daniel Schramm (7 d) mit der höchsten Punktzahl als Schulsieger hervor, gefolgt von Paula Wienholt (9 a), Linus Sehn (9 b) und Julian Sandvoß (9 c), die alle die gleiche Punktzahl erreichten. Neben Teilnehmer- und Siegerurkunden hat der Schulsieger die Chance auf den Gewinn eines tollen Sachpreises.

2009 beteiligten sich rund 250.000 Mädchen und Jungen am bundesweit größten Schülerwettbewerb für 12 bis 16 - Jährige. Ob Daniel Schramm den anderen Schulsiegern aus NRW überlegen ist und sich den Landessiegt holt, wird sich zeigen. Am 11. Juni beim großen Finale in Hamburg ginge es dann um den Titel des besten Geographieschülers Deutschlands. Wir drücken ihm die Daumen!

Achtklässler packen beim Dreck-Weg-Tag mit an - 21.03.10
Das Dutzend ist voll! Bereits zum zwölften Mal beteiligte sich unser Gymnasium am Düsseldorfer "Dreck-weg-Tag". Schon 24 Stunden vor dem offiziellen Termin sammelten die 90 Schülerinnen und Schüler der achten Klassen das Gelände rund um die Schule. In großen blauen Säcken sammelten sie, was liegen geblieben war: Von kleinen Papierschnippseln bis zu einem großen Metallpfeiler war alles dabei, was unordentliche Mitmenschen achtlos weggeworfen hatten.

Nun ist dies alles von den Comenianern sachgerecht entsorgt worden. Hoffentlich bleibt die Schulumgebung noch eine Weile so sauber, wie die Achtklässler sie geputzt haben!

Schüler des IES MIGUEL Catalán zu Besuch - 20.03.10
Vom 17. bis zum 25.03.2010 besuchen uns zum ersten Mal Schülerinnen und Schüler des IES Miguel Catalán aus Zaragoza und wohnen bei ihren deutschen Austauschpartnern aus den Klassen 8, 9 und 10. Begleitet wird die spanische Gruppe von ihren Lehrern Pedro Soriano und Pilar García. Die spanischen Schüler lernen alle Deutsch und interessieren sich sehr dafür den Alltag und das Leben hier bei uns kennen zu lernen. Die Gruppe absolviert ein umfangreiches Besichtigungsprogramm. Hierbei gehören z.B. Fahrten nach Köln, zum Neanderthal-Museum oder zu einem Musical-Besuch nach Oberhausen. Ein Wiedersehen gibt es noch in diesem Jahr: Im Herbst reisen unsere Comenius-Schüler zu einem Gegenbesuch nach Zaragoza.

Schüler des Anna van Rijn College zu Besuch - 15.03.10
Zum ersten Mal haben 29 Schülerinnen und Schüler aus dem niederländischen Nieuwegein bei Utrecht gemeinsam mit ihren Lehrern Tieneke Mook und Erik Spelten unsere Schule besucht. Am letzten Dienstag verbrachten die niederländischen Schüler zusammen mit ihren Austauschpartnern aus der Stufe 8 bei strahlendem Sonnenschein einen schönen Tag in Ratingen. Im April werden unsere Schüler mit den Niederländern in Begleitung von Kerstin Abs und Karsten Wiemann nach Großbritannien und zwar Whitstable/Herne Bay (Nähe Canterbury) fahren. Wir freuen uns sehr auf die Fahrt und das Wiedersehen mit den Niederländern!

ComeNews nimmt am Bundeswettbewerb teil - 08.03.10
Frau Ministerin Sommer persönlich gratulierte unserer Schule kürzlich in einem Brief, in dem sie uns mitteilte, dass die Landesjury die Schülerzeitung ComeNews zur Teilnahme am Bundeswettbewerb der Schülerzeitungen 2010 ausgesucht hat. (Brief siehe links)

Das ist eine sehr stolze Leistung, wenn man bedenkt, dass aus NRW nur 36 Schülerzeitungen aller Schulformen am Bundeswettbewerb teilnehmen dürfen. Nun drücken wir die Daumen! Die Ausgabe, mit der wir am Wettbewerb teilnehmen, ist die "ComeNews Nr. 19 - Schule" (Cover). Einige wenige Exemplare sind noch über Frau Dr. Palma erhältlich. Ältere Ausgaben der ComeNews gibt es hier auf der Homepage hier.

Volleyball-AG jetzt neu am Comenius! - 07.03.10
Immer Montags von 15:15 - 16:30 Uhr findet die Volleyball AG in der neuen Sporthalle für die Klassenstufen 9-13 unter der Leitung von Herrn Hilbert statt. "Spaß, Spiel und manchmal Technik" ist die Devise. Wer Volleyballspielen mag, der ist genau richtig. Im Kurs soll in erster Linie der Spaß am Volleyballsport gefördert werden. Im Mittelpunkt der AG steht das freie Spiel. Durch gezielte Übungen und Spielformen sollen Technik und Spielfähigkeit verbessert werden. Die Teilnahme an Turnieren ist möglich! Im Sommer wird die AG aufs schuleigene Beachvolleyballfeld verlegt. Eine Übersicht über alle angebotenen AGs gibt es hier.

8-Klässler "Fit für die Wirtschaft" - 06.03.10
„Fit für die Wirtschaft“ geworden sind in den vergangenen Wochen viele Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8. Zwei Finanzexpertinnen der Targobank kamen in die beiden Differenzierungskurse „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ und informierten zu den Themen „Das ABC der Finanzwelt“ sowie „Berufszielfindung und Bewerbungstraining“. Die beiden Bankerinnen Anja Pochotov und Heike van Wick beantworteten engagiert und kompetent Fragen der Schüler zu Geldanlage und Börsengeschehen, bereiteten sie aber auch gezielt durch Rollenspiele auf künftige Bewerbungssituationen vor.

Anja Pochotov war dabei bereits zum zweiten Mal am Comenius-Gymnasium und kam auch häufiger in den Unterricht, als im Rahmen des Projekts eigentlich vorgesehen. Da war es selbstverständlich, dass sich die Achtklässler mit einem großen Blumenstrauß bei der Bankerin für ihr ehrenamtliches Engagement bedankten. Ihrerseits erhielten die Schüler Zertifikate als Bestätigung, dass sie nun „fit für die Wirtschaft“ sind.

Comenius bei Anmeldungen in der Spitzengruppe - 25.02.10
Die Rheinische Post berichtet heute auf ihrer Homepage in mehreren Artikeln über die Neuanmeldungen an Düsseldorfer Schulen. Hier zwei der Schlagzeilen: "Humboldt-Gymnasium, Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, Comenius-Gymnasium und Marie-Curie-Gymnasium: Das sind die Schulen mit den höchsten Anmeldezahlen - ..." (mehr)

"16 Düsseldorfer Gymnasien freuen sich über Anmeldungen für das Schuljahr 2010/11. Insgesamt können sie 1778 neue Schüler begrüßen; für das laufende Schuljahr waren es 1809. Derzeit besuchen 1720 Gymnasiasten in Düsseldorf die 5. Klasse. Wir stellen die Zahlen vor: ... Comenius-Gymnasium: 144 Anmeldungen, davon 121 Schüler in der 5. Klasse ..." (mehr)

Europa-Foto gewinnt 1. Preis und 1000 Euro - 24.02.10
Marina Friemelt und Quynh Nhu Tran Thi aus dem LK12 Kunst (Fr. Persch) zählen mit ihrem Foto (siehe links) zu den Gewinnern des Schülerfotowettbewerbs EuroVisions 2009. Unter dem Motto "Meine Welt im Herzen Europas" reichten Schülerinnen und Schüler von rund 50 Schulen aus Nordrhein-Westfalen 196 Originalfotos, künstlerische Verfremdungen oder originelle Fotomontagen ein. Die jeweils drei besten Beiträge werden mit Geldpreisen von 500, 750 und 1.000 Euro prämiert. Der erste Preis in der Sekundarstufe 2 wurde in diesem Jahr aufgrund der außer­gewöhnlichen Leistungen zweimal vergeben - einmal an unsere beiden Schülerinnen. Wir gratulieren!

Minister Krautscheid: "Ich bin immer wieder begeistert, mit welcher Kre­ativität und Professionalität die Fotobeiträge der Schülerinnen und Schüler umgesetzt werden. Auch dieses Mal sind wieder außergewöhn­liche Einsendungen zum Thema Europa dabei. Und da sie viel zu schön sind, um nicht gesehen zu werden, lassen wir die Siegerbeiträge auf Postkarten und Poster drucken, die wir den teilnehmenden Schulen schenken, aber auch selbst in der Staatskanzlei nutzen." (Link)

Infoabende Klassen 9/10, neue Presse und AGs - 19.02.10
Heute gibt es drei Aktualisierungen auf unsere Homepage. Zunächst gibt es in unserem Terminplan der übernächsten Woche eine Änderung: Die Informationsabend zur Oberstufe finden für die Klassen 10 (G9) am Dienstag, den 2. März, für die Klassen 9 (G8) am Donnerstag, den 4. März, jeweils um 19:30 Uhr in der Aula statt (nicht umgekehrt).

Des weiteren gibt es im Bereich Comenius/Presse drei neue Zeitungs-Artikel rund um unsere Schule und die Liste unserer AGs und Förderangebote wurde für das 2. Halbjahr 2009/2010 überarbeitet.

Lernstandserhebungen Klasse 8 - 17.02.10
In einer Woche beginnen für die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen die zentralen Lernstandserhebungen (LSE). Am Mittwoch, dem 24. Februar 2010 werden 90 Minuten lang die Kompetenzen in den Bereichen "Lern- und Hörverstehen" im Fach Deutsch getestet, am 2. März 2010 folgt die LSE in Englisch (60 Minuten) und am 4. März 2010 schließlich Mathematik (wieder 90 Minuten zu Themen aus Arithmetik/ Algebra, Funktionen, Geometrie und Stochastik). Eltern und Schüler finden viele Informationen und Antworten auf häufige Fragen hier auf der Webseite des Schulministeriums NRW. Viel Erfolg allen 8ern!

Karneval am Comenius-Gymnasium - 09.02.10
Als wäre es am Comenius-Gymnasium nicht schon lustig genug, kommen nun auch die tollen Tage an unsere Schule - so wie in den vergangenen Jahren organisiert der Abiturjahrgang für die Klassen 5 und 6 an Altweiber eine Karnervalsfeier. Stop- und Zeitungstanz sowie eine Kostümverleihung sind nur einige der Highlights.

Bereits in den letzten Wochen fanden Karnevalssitzungen von Traditionsvereinen in der Aula unserer Schule statt. Auch der berühmte Wagenbauer Jacques Tilly, ein ehemaliger Schüler unserer Schule, denkte an Karneval an das Comenius, wie ein großer Artikel in der Westdeutschen Zeitung letzte Woche zeigte (man kann ihn in unserer Rubrik Comenius/Presse finden).

Für alle Schüler ist am Donnerstag Unterrichtsschluss nach der 6. Stunde. Am Freitag und Rosenmontag ist die Schule geschlossen (bewegliche Feiertage), am Veilchendienstag findet der Unterricht wieder nach Plan statt. Wir wünschen allen tolle Tage!

Austausch mit Rennes - 07.02.10
Unsere französischen Austauschschüler aus Rennes waren mit ihren Lehrerinnen Catherine Buhagiar und Christelle Briend in der letzten Woche im Comenius-Gymnasium zu Gast und haben sich hier sehr wohl gefühlt. Das Programm war prall gefüllt: Zuerst haben die Schüler das Wochenende in ihren Gastfamilien bei Eishockeyspielen oder mit Schlittenfahren verbracht. In der Woche ging es dann nicht nur in die Schule, sondern gemeinsam mit den deutschen Schülern in den Landtag, den Kölner Dom, ins Schokoladenmuseum, in das Haus der Geschichte und in die Zeche in Essen.

Beim Abschiedsabend halfen die Eltern kräftig mit und sorgten für ein gutes Buffet. Ende Mai geht es dann für die Schüler vom Comenius-Gymnasium gemeinsam mit Frau Schweppe und Frau Grundmann auf nach Rennes zum Gegenbesuch!

On espere, que cela se passera aussi bien! À bientôt, les amis!

3. Platz beim Düsseldorfer Schulpreis - 06.02.10
Am Donnerstagmorgen wurde das Comenius-Gymnasium von der Westdeutschen Zeitung WZ und EP: Electronic Partner mit dem 3. Platz im Rahmen des Düsseldorfer Schulpreis 2010 ausgezeichnet. Dieses Jahr haben sich 49 Schulen um die begehrte Auszeichnung beworben. Ein Foto von Herrn Frieß, der die Urkunde stellvertretend in Empfang nahm, findet sich hier auf der WZ-Homepage, einen Artikel mit Video zur Preisverleihung hier und hier. Wir sind stolz, gratulieren und freuen uns sehr!

Elternsprechtag am 10. Februar - 04.02.10
Am kommenden Mittwoch, den 10.02.2010, findet von 15.00 – 19.00 Uhr der 1. Elternsprechtag in diesem Jahr am Comenius-Gymnasium statt. Wir bitte alle Eltern, möglichst Gesprächswünsche im Vorfeld über Ihre Kinder bei den betreffenden Lehrern an zu melden. Den Elternbrief sowie die Raumverteilung und Zeiten finden Sie hier als Download.

Känguru-Wettbewerb 2010 - 03.02.10
Auch dieses Jahr nehmen wieder die Klassen 5 - 9 unserer Schule sowie ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 12 am Känguru-Wettbewerb (Plakat siehe links) teil. Das "Känguru der Mathematik" ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für mehr als 5,5 Millionen Teilnehmer in vielen europäischen und außereuropäischen Ländern. Der Wettbewerb 2010 wird traditionell am 3. Donnerstag im März stattfinden, also am 18. März 2010. Interessenten der Klassen 10 bis 12 melden sich bitte in dieser Woche bei ihrem Mathematiklehrer.

Eine spielerische Vorbereitung auf den Känguru-Wettbewerb bietet das Mathematikspiel ZAL, spannend, witzig und eine echte Herausforderung: Um das Spiel jetzt zu spielen, einfach hier klicken (installiert sein muss der Flash-Player). Viel Spass!

"Aussen Vor": Comenianer und Chor am kommenden Sonntag in der Auferstehungskirche - 02.02.10
Am kommenden Sonntag, den 7.2. findet um 11.30 Uhr in der Auferstehungskirche in Oberkassel ein Gottesdienst statt, der von Schülerinnen der 12. Jahrgangsstufe des Comenius-Gymnasiums, der Gemeindepfarrerin Stefanie Bühne und unserem Herrn Taschner vorbereitet wurde. Das Thema des Gottesdienstes lautet "Außen vor". Der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor unserer Schule unter Leitung von Herrn Fries wird diesem Gottesdienst seine musikalischen Glanzlichter aufsetzen.

Sie sind / Ihr seid alle herzlich eingeladen! (Wer nicht weiß, wo die Auferstehungskirche ist, findet hier eine Karte und weitere Informationen)

Comenius-Gymnasium Preisträger beim Düsseldorfer Schulpreis von WZ und EP: - 01.02.10
Voll Stolz können wir heute verkünden, dass das Comenius-Gymnasium Düsseldorf zu den Preisträgern des Düsseldorfer Schulpreis 2010 von Westdeutscher Zeitung und EP: Electronic Partner gehört. Die Schirmherrschaft in diesem Jahr hat Wagenbaumeister Jacques Tilly übernommen. Den Gewinnern winken Geld- und Sachpreise im Wert von insgesamt 15000 Euro. Details zum Preis folgen in den nächsten Tagen.

Ziel des Schulpreises ist es, "abzubilden, was Lehrer, Kinder und Eltern täglich leisten, er soll den Schulen Anreiz sein, deutlich zu machen, wofür sie stehen, mit wie viel Kreativität sie ihre Aufgabe bewältigen – und dabei geht es nicht nur ums Lernen". Das Comenius-Gymnasium hat sich mit seinem vielfältigen musikalischen Angebot beworben.

Jetzt für Comenius-Gymnasium.de abstimmen! - 01.02.10
Die Homepage unserer Schule ist nun auch auf Schulhomepage.de gelistet, einer Seite für Webmaster von Schulhomepages im deutschsprachigen Raum. Geben Sie jetzt Ihre Stimme ab für Comenius-Gymnasium.de und gewinnen Sie weitere Freunde unserer Schule: Jetzt hier abstimmen! - Und hier Nachricht verbreiten! Danke :)

Neu-Anmeldungs-Woche am Comenius - 31.01.10
Ab morgen ist es wieder so weit - zukünftige Schülerinnen und Schüler für die 5. und 11. Jahrgangsstufe stellen sich diese Woche am Comenius-Gymnasium vor. Hier nochmal die Anmeldetermine:
- Montag bis Donnerstag, 10 - 13 Uhr
- Montag und Mittwoch zusätzlich 16 - 19 Uhr

Zusätzliche Anmeldetermine gibt es am Montag, dem 22.2., von 10 – 13 Uhr und 16 – 19 Uhr sowie Dienstag, dem 23.2. von 10 – 13 Uhr.

Schwerpunkte des Schulsports am Comenius - 31.01.10
Das Comenius-Gymnasium entwickelt und arbeitet an Schul- und Breitensportvorhaben die in großen Teilen schon seit vielen Jahren umgesetzt werden. Einige Vorhaben die einem unseres Schulprofils (Fitness-Breitensport) entsprechen, sind in der Erprobungsphase und werden bei Bewährung in den allgemeinen Sportunterricht mit einbezogen. Für einen ausführlicheren Überblick über die Stufen zur Modernen Schulfitness 2010 am Comenius-Gymnasium klicken Sie bitte auf das Bild links oder hier.

 

Archivierte Neuigkeiten auf dieser Homepage finden Sie hier.